Wir über uns

Die Klinik ist auf die internistische Angiologie (Gefäßmedizin) spezialisiert. Durch ein entsprechend fachlich kompetentes Ärzte- und Pflegeteam werden Patienten mit Gefäßerkrankungen aller Art sowie aller Erkrankungsstadien betreut.

Dazu ist die internistische Gefäßklinik mit modernstem Gerätestandard sowohl in diagnostischer als auch therapeutischer Hinsicht ausgestattet.

Erkrankungen der Arterien, Venen, Lymphgefäße sind der Klinikschwerpunkt, ebenso aber zirkulatorische Kreislaufstörungen und Störungen der Blutgerinnung.

Kernstück der komplett vorhandenen angiologischen Funktionsdiagnostik ist die hochauflösende sonographische Gefäßdiagnostik, die auch die präzise Früherkennung von Gefäßschäden ermöglicht. Therapeutisch stehen die moderne Behandlung von Gefäßverschlüssen und Thrombosen sowie die konservative Behandlung und Prävention von Durchblutungsstörungen im Vordergrund.

Alle modernen "reparativen" Therapieoptionen werden angeboten. Im gesamten Therapiespektrum der Gefäßmedizin wird auch die regenerative Gefäßtherapie vorgehalten (autologe Knochenmarktransplantation zur Gefäßbildung bei Amputationsbedrohung).

In enger Kooperation zu den Kliniken für Radiologie und Gefäßchirurgie erfolgt die Betreuung der Gefäßpatienten interdisziplinär.

Kernstück der Klinik ist die "Konservative Fußabteilung" für Problemwunden aller Art mit allen modernen Behandlungsverfahren bis hin zur Kaltplasmatherapie.

Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2021 Klinikum Altenburger Land