Service von A-Z 

Eine Apotheke finden Sie im Erdgeschoss im MEDICUM.

Ihre Daten sind bei uns gut aufgehoben. Wir bewahren sie 30 Jahre in unserem Patientenarchiv gemäß den Bestimmungen des Datenschutzes auf.

Für Ihre persönlichen Dinge stehen Ihnen im Patientenzimmer ein Schrank und ein Nachtschränkchen am Bett zur Verfügung. Im Schrank befindet sich ein separat abschließbares Fach. Sie erhalten den Schlüssel vom Pflegepersonal. Bei Verlust haften Sie dafür.

Verzichten Sie bitte auf das Mitbringen von größeren Geldbeträgen und Wertgegenständen.

Öffnungszeiten: täglich 08:00 bis 19:00 Uhr

Kontakt: Frau Witkowski, Tel. 03447 52-1102

Unsere Bibliothek befindet sich im Erdgeschoss, wenige Schritte neben dem Bistro.

Sollten Sie Ihr Bett nicht verlassen dürfen, fragen Sie bitte bei Frau Witkowski oder an der Information nach. Auf Wunsch wird Ihnen selbstverständlich Lesestoff an Ihr Bett gebracht.

Wir freuen uns, wenn Sie während Ihres Klinikaufenthalts das Bistro im Klinikum besuchen. Neben einer Auswahl an frisch zubereiteten Speisen, Snacks und Salaten wird in der Cafeteria auch ein kleines Angebot der Dinge bereitgehalten, die man persönlich im Krankenhaus benötigt, sowie Zeitungen und Zeitschriften. Im Bistro können Sie ein Stück hausgebackenen Kuchen oder ein Eis bei verschiedenen Kaffeespezialitäten genießen.

Öffnungszeiten Bistro

Montag bis Freitag            14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag/Sonntag            11:00 bis 18:00 Uhr
Feiertage                          11:00 bis 17:00 Uhr

Unsere Cafeteria bietet Ihnen Gelegenheit zum Verweilen und hält ein breites Speisenangebot vor. Vom Frühstücksbrötchen bis zum warmen Mittagessen und der Auswahl aus verschiedenen Menüs werden Sie gut versorgt sein.

Öffnungszeiten

Die Cafeteria hat für Sie geöffnet
Montag bis Freitag            08:00 bis 14:00 Uhr

Nach Küchenschluss in der Cafeteria empfängt sie unser Bistro im Foyer zu Kaffee und Kuchen oder einfach zum Plausch.

Ein EC-Geldautomat der Sparkasse Altenburger Land befindet sich im Eingangsbereich des Klinikums

Wir bieten unseren Patienten einen Flatrate-Tarif für eine einmalige Gebühr  von 5 € pro Aufenthalt an.

Die Nutzung der Fernsehgeräte, des Internets und des Patiententelefons für alle Inlandgespräche (Festnetz sowie alle deutschen Handynetze) ist damit möglich.

Kopfhörer können an der Information für 2 € erworben werden.

Kaution für die Telefonkarte: 5 €.

Die Telefonkarte mit der Telefonnummer ist anonymisiert. Wir können keine Auskunft darüber geben, unter welcher Telefonnummer Sie angemeldet sind.

Unter der persönlichen Telefonnummer sind Sie zum normalen Festnetztarif erreichbar. Bei Anrufen aus Funknetzen entstehen den Anrufern die entsprechenden Kosten.

Aus Sicherheitsgründen verliert die Telefonkarte ihre Gültigkeit mit Beendigung des Klinikaufenthaltes.

Wenige Meter von der Information entfernt finden Sie den Frisörsalon Petra. Vereinbaren Sie selbst einen Termin mit Frisörmeisterin Petra Herrmann unter  03447 52-2227 oder unter 03448 3752.

Die Pflegekräfte auf Station sind Ihnen auf Wunsch bei der Vereinbarung eines Termins behilflich.

Täglich von 07:00 bis 19:45 Uhr stehen wir Ihnen hier für alle Anliegen und Fragen zur Verfügung.

Im Krankenhaus in Altenburg können Sie auf allen Normalstationen mit Ihrem persönlichen Laptop drahtlos in das Internet. Voraussetzung dafür ist ein W-LAN-fähiger Laptop sowie die einmalige kostenlose Registrierung über die Startseite der Fa. maxspot mit einer gültigen E-Mail-Adresse. Die Anleitungen zur Nutzung liegen in den Stationsstützpunkten aus. Fragen Sie bitte danach!

Sollten Sie einen Krankentransport benötigen oder wünschen Sie ein Taxi, um nach Ihrem Krankenhausaufenthalt nach Hause zu kommen, so wird Ihnen bei Bedarf das Pflegepersonal oder die Mitarbeiter der Information behilflich sein.

Für eine bessere Orientierung haben wir einen Lageplan für Sie vorbereitet: Pdf-Datei zum Download

Dieser befindet sich im Eingangsbereich.

Vor dem Krankenhaus befindet sich der Besucherparkplatz. Die Nutzung der Parkplätze ist für die ersten 30 Minuten gebührenfrei. Der Parkgeldautomat für die Entwertung der Parkscheine befindet sich gegenüber der Rezeption.
Oft hat man es bei der bevorstehenden Geburt sehr eilig. Deshalb halten wir für werdende Eltern, die zur Geburt kommen, einen Storchenparkplatz vor dem Klinikum bereit. Bitte verlassen Sie den Parkplatz rasch wieder für die nächsten werdenden Eltern und parken Ihr Fahrzeug auf einen anderen Platz um.
Wir bitten um Verständnis, dass bestimmte Parkplätze für Mitarbeiter reserviert sind, die auch in Notfällen ihren Arbeitsplatz zeitnah und sicher erreichen müssen.

Wer freut sich nicht über einen netten Gruß am Krankenbett? So können natürlich auch Sie im Krankenhaus Post empfangen. Auf keinen Fall sollten Ihre Angehörigen oder Bekannten vergessen, die Post mit Ihrem Namen und der Station zu versehen.
Sollten Sie Grüße versenden wollen, übergeben Sie Ihre frankierten Karten oder Briefe den Mitarbeitern der Information oder dem Sie betreuenden Pflegepersonal. Einen Briefkasten der Post finden Sie auch an der Bushaltestelle des Krankenhauses.

Das Rauchen ist im gesamten Klinikum strengstens untersagt.

Die Pflege und Behandlung kranker Menschen setzt entsprechendes Verhalten und gegenseitige Rücksichtnahme der Patienten selbst und der Besucher voraus. Wir möchten, dass sich unsere Patienten und unsere Mitarbeiter wohl fühlen. Dazu kann jeder selbst ein großes Stück beitragen.

Die Filiale eines Sanitätshauses finden Sie im Erdgeschoss im MEDICUM.

Unseren Andachtsraum finden Sie wenige Schritte vom Eingangsbereich des Klinikums entfernt. Er steht jederzeit allen Besuchern offen.

Die Religion ist für viele Menschen gerade im Krankheitsfall eine wichtige Stütze. Der Glaube gibt Ihnen Kraft und Zuversicht. Gern besuchen Sie Seelsorger Ihrer Konfession am Krankenbett. Ihren Besuchswunsch leitet das Pflegepersonal gern weiter. Ein Krankenhausbesuchsdienst unterstützt die Seelsorger. 

Das Küchenteam bietet Ihnen täglich abwechslungsreiche und schmackhafte Kost. Wir verarbeiten überwiegend frische Zutaten und der Küchenleiter achtet auf nährstoffschonende Zubereitung sowie appetitliche Präsentation.

Seit 2002 wird erfolgreich aller zwei Jahre das RAL- Gütezeichen der Gütegemeinschaft Ernährungskompetenz e.V. verteidigt. Dieses Gütesiegel unterliegt strengsten Kontrollen und garantiert Ihnen genussvolles und gesundes Essen.

Die Küchenleitung ist unter folgender Telefonnummer zu erreichen: 03447 52-3174.

Im Rahmen Ihrer ärztlichen Kostverordnung können Sie sich Ihr Menü zu den einzelnen Mahlzeiten täglich selbst auswählen. Spezialdiäten, bzw. die Speisen bei Allergien oder Unverträglichkeiten werden von der Diätassistentin zusammengestellt.

Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

Copyright © 2017 Klinikum Altenburger Land