02.09.2015

12. September Tag der offenen Tür – ein Tag für Neugierige

Kinderklinik wartet auf mit buntem Programm

Zum ersten Mal am Samstag, 12. September zwischen 10 und 13 Uhr öffnet die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ihre Pforten zu einem Tag der offenen Tür. Die Mitarbeiter der Klinik freuen sich auf viele neugierige große und kleine Gäste.

Ein vielfältiges Programm erwartet die Besucher. Zum Beispiel wird es möglich sein, einen Blick in einen „Brutkasten“ zu werfen oder bei Untersuchungen zuzuschauen. Wer sich gern einmal als Chirurg versuchen möchte, der kann an einem Modell mit Operationsbesteck und Gummibärchen „operieren“. Und wer weiß, vielleicht wird aus diesem Versuch irgendwann ein Beruf.

Die zahlreichen Informations- und Präsentationsstände zu den Themen Prävention, Ernährung und Bewegung, Frühförderung, Ergotherapie und Reitpädagogik wer den ergänzt durch Mal- und Bastelangebote, Selbstgenähtes und natürlich Selbstgebackenes. Der Hörsaal wird umfunktioniert zum Café und zur Kleider- und Spielsachenbörse. Hier haben die Besucher Zeit und Raum aufzutanken, sich in Ruhe umzuschauen und sich an der Börse zu beteiligen.

Denn das Wichtigste daran wird sein, Geld zu sammeln für eine gute Sache. Deshalb kann jeder sich mit kleinen Beträgen für tolle Spiele, Kleidung und was sonst interessant erscheint, einbringen. Wem das Geld zugutekommt, wird am Tag der offenen Tür bekanntgegeben. Für diejenigen, die einfach nur schlendern und sich umschauen möchte, geben Infotafeln Auskunft über die Arbeit der Kinder- und Jungendklinik. Und natürlich stehen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik Erwachsenen und Kindern gern Rede und Antwort. Die Kinder erwartet im Freien eine Hüpfburg, wo sie ihrem Bewegungsdrang so richtig Genüge tun können.

Mit diesem Tag der offenen Tür möchten die Ärzte und Pflegekräfte vor allem zum Wohl der Kinder mit ihren Gästen ins Gespräch kommen, über das Besondere in der Kinderheilkunde  informieren und mögliche Vorbehalte oder Unsicherheiten abzubauen.

In diesem Sinne:  Ein herzliches Willkommen am 12. September.

 

Ilka Schiwek  


Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2021 Klinikum Altenburger Land