17.01.2019 11:11

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Einsatz auf einer Intensivtherapiestation gesucht

Über uns:
Als akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und der Universität Leipzig in kommunaler Trägerschaft verfügen wir über ein überregionales Versorgungsangebot. Es werden jährlich 19.000 stationäre und 23.000 ambulante Patienten von uns versorgt.

Nähere Informationen zum Klinikum Altenburger Land entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.klinikum-altenburgerland.de.

Wir suchen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

mit Einsatz auf unserer Interdisziplinären Intensivtherapiestation und unserer Neurologischen Intensivtherapiestation/ Stroke Unit


Wir bieten:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit  in einem motivierten, kompetenten und interdisziplinären Team
  • aktive Starthilfe durch individuelle Einarbeitung
  • fachbereichsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach TVöD-K
  • Sport- und Fitnesskurse

Ihr Profil:

  • staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Berufserfahrung, gern auch Fachweiterbildung im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin oder Stroke Unit Care
  • hohe persönliche Motivation, Engagement, Team- und Integrationsfähigkeit
  • kritische, verantwortungsbewusste und konstruktive Grundhaltung
  • überzeugende Kommunikationssicherheit und Kooperationsfähigkeit
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Einsatzorten, Arbeitszeiten und Schichtmodellen
  • EDV-Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung und Versorgung von intensivmedizinisch zu versorgenden Patienten
  • Durchführung einer kompetenten Grund- und Behandlungspflege inkl. Dokumentation
  • Assistenz bei ärztlichen Maßnahmen, Eingriffen und Untersuchungen
  • Umsetzung und Entwicklung von modernen innovativen Pflegekonzepten u.a.
    • Musik- und Aromatherapeutische Entspannung für Schlaganfallpatienten
    • Bobath-Konzept
    • Basale Stimulation
    • Kinästhetik
    • Therapeutische Pflege von Patienten mit Ess-, Kau- und Schluckstörungen
  • Intensive Mitarbeit in interdisziplinären Teams

Die Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, nachzubesetzen. Im Anschluss besteht die  Option auf Umwandlung in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.

Interessiert? Senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an:

Klinikum Altenburger Land GmbH
Elke Seifert                            
Robert-Koch-Straße 95        
04626 Schmölln                
perso@klinikum-altenburgerland.de


Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:

Frau Susanne Steinmetz
Stabsstelle Mitarbeitermanagement Pflege
Tel.:03447-521026
susanne.steinmetz@klinikum-altenburgerland.de

Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

Copyright © 2018 Klinikum Altenburger Land