-->
21.04.2021

Neue Besuchsregeln auf der Mutter-Kind-Station

Babyfotografin wieder auf Station

Altenburg, 16.07.2021 – Aufgrund der derzeitigen besonderen Lage waren in den letzten  Wochen generell Besuche auf der Mutter-Kind-Station nicht erlaubt.
„Diese Regelung stand seit dem bei uns regelmäßig auf dem Prüfstand“ erklärt Chefärztin Denise Riedel. Auf Grund der seit Wochen relativ hohen Inzidenzen aber trotzdem momentan stabilen Lage im Landkreis Altenburger Land sowie im Klinikum hat man sich entschlossen, die Besuchsregelung zu lockern. „Ab sofort ermöglichen wir es wieder, dass die Mütter eine Vertrauensperson bestimmen, von der sie während der Zeit im Klinikum besucht werden können“ freut sich auch das ganze Team der Mutter-Kind – Station über die Lockerung der Besuchsregel.
Voraussetzung für den Besuch auf der Mutter - Kind – Station ist selbstverständlich, dass sich die Besucher gesund fühlen, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen und die Abstandregeln auf Station einhalten. Vor jedem Besuch muss sich der Besucher einem Schnelltest unterziehen.
Besuchszeit für Väter bzw. die Vertrauensperson ist täglich zwischen 15 und 17 Uhr.
Die ersten Tage und Wochen mit dem Baby sind eine unwiederbringliche Zeit, die man fotografisch festhalten möchte. Auch das ist jetzt wieder mit Babyfotografin Anke Köchel möglich, die jeweils montags und donnerstags mit ihrer Kamera auf der Mutter-Kind-Station unterwegs sein wird.


Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2021 Klinikum Altenburger Land