25.10.2018

Dr. Gundula Werner als Vorsitzende der Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen im Amt bestätigt

Altenburg, 25.10.2018 - Die Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 22. Oktober 2018 turnusgemäß ihren Vorstand für die nächsten 4 Jahre gewählt. Als Vorsitzende der Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen wurde Dr. Gundula Werner, Geschäftsführerin des Klinikums Altenburger Land, erneut wiedergewählt. Damit bekleidet sie dieses Amt seit Dezember 2010 und nun in der dritten Wahlperiode.

„Die Krankenhäuser stehen insbesondere im Pflegebereich vor neuen Herausforderungen. Untergrenzen in der Personalbesetzung und gleichzeitig ein Mangel an qualifiziertem Personal sind eine Herausforderung, die kurzfristig zu lösen sind“, beschreibt Dr. Gundula Werner die die drängenden Aufgaben der Zeit.

Die Landeskrankenhausgesellschaft Thüringen e.V. vertritt die Interessen ihrer Mitgliedskrankenhäuser im politischen Raum auf Landes- und Bundesebene.
Die Landeskrankenhausgesellschaft ist an der Planung und stetigen Überprüfung der stationären Versorgung für Patienten in Thüringen beteiligt. Außerdem handelt sie jährlich die Vergütungssätze für die stationäre Behandlung im Freistaat mit den Kostenträgern aus.


Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

 

Copyright © 2021 Klinikum Altenburger Land