Ausbildung in der Pflege

13.02.2018
Jetzt bewerben! Assessments im Februar und März

Hervorragende Zukunftschancen mit einer Pflegeausbildung im Klinikum Altenburger Land

Im Klinikum Altenburger Land starten jedes Jahr zum 01. September 25 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege und 12 Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe.
„Es sind attraktive Berufe, für die man besondere Voraussetzungen mitbringen sollte“ erläutert Susanne Steinmetz, Ansprechpartnerin für alle Fragen zum Thema Ausbildung.
Während der Ausbildungszeit werden die Krankenpflegeschüler von Praxisanleiterinnen und Mentoren begleitet. Diplom-Medizin-Pädagogen, Lehrer, Psychologen, Ärzte und andere Mitarbeiter des Klinikums garantieren für einen praxisnahen Unterricht in der Krankenpflegeschule.

„Der Bedarf an ausgebildeten Pflegekräften ist groß.  2017 erhielten alle Absolventen vom Klinikum ein Übernahmeangebot.“ berichtet Pflegedienstdirektorin Sabine Heymann.
Wer sich einen Eindruck über die Tätigkeiten in der Pflege verschaffen möchte, kann im Klinikum Altenburger Land ein Praktikum, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren.
Während der Ausbildung kann Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.

Fragen zur Ausbildung oder zum Praktikum? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Susanne Steinmetz, Tel. 03447 52 1026 oder susanne.steinmetz@klinikum-altenburgerland.de

Mehr Informationen zur Ausbildung im Klinikum hier


zurück zur Übersicht

Klinikum
Altenburger Land GmbH
Am Waldessaum 10
04600 Altenburg
 
Tel.: 03447 52-0
Fax: 03447 52-1177
 
E-Mail: info@klinikum-altenburgerland.de 

Copyright © 2017 Klinikum Altenburger Land